Skip to main content
17.01.2024 Verkehr

bei Tempo 30 gibt es keine Aus­re­den mehr!

Stadträtin Anna Schiester: „Städte und Gemeinden können ab dem Sommer einfacher Tempo 30 umsetzen. Der bisher so hürdenreiche und zeitraubende Weg zum Tempolimit wird durch die Reform der Straßenverkehrsordnung geebnet. Nun hat auch die Stadt-ÖVP keine Ausreden mehr!“

„Von vielen Seiten ist es gefordert worden, und es war klar, dass dieser Schritt kommen muss. Mit der geplanten StVO-Reform steht auch Salzburg nun vor einer neuen Ära der Verkehrssicherheit. ‚Geht nicht‘ gibt’s damit nicht mehr. Das wird auch die Stadt-ÖVP zur Kenntnis nehmen müssen“, so reagiert Stadträtin Anna Schiester auf die neue Straßenverkehrsordnung, die heute in Begutachtung geht.  Die Stadt kann damit 30er Zonen künftig viel leichter umsetzen. Der bisher so hürdenreiche und zeitraubende Weg zum Tempolimit wird geebnet. „Ob Schulen, Seniorenheime, Freizeitreinrichtungen oder andere sensible Bereiche – überall dort wird die Unfallgefahr sinken und die Lebensqualität steigen. Die Novelle geht jetzt in Begutachtung und wir bauen darauf, dass sie danach rasch beschlossen wird“, so Schiester.

 

Mit Tempo 30 könnten viele Unfälle vermieden werden, darin sind sich alle Expert:innen einig. Die Bürgerliste hat genau das mehrfach in den vergangenen Jahren vorgeschlagen. „Geht nicht“, sagte dazu stets Salzburgs ÖVP-Bürgermeister Harald Preuner und schmetterte die entsprechenden Bürgerlisten-Anträge einfach ab. Mit der Novelle der StVO – zum Schutz der Bürger:innen und völlig frei von irgendwelchen Ideologien – gehen nun auch dem amtierenden Bürgermeister und der ÖVP die Ausreden aus.

 

„Ein ‚30er‘ an stark frequentierten Stellen ist schlicht und einfach eine Frage der Vernunft. Ich erwarte mir von Bürgermeister Preuner und der ÖVP, dass sie nun die ideologischen Scheuklappen ablegen und im Sinne der Menschen handeln“, erklärt Bürgerlisten-Chefin Anna Schiester abschließend.

 

 

Anna Schiester

Salzburger Stadträtin für Bau

Telefon: 0662/8072-2010

[email protected]
Beitrag teilen
1
2
3
4
5
6
7
8